Zeitgeschehen untersuchen

Christliche Impulse
Denkanstöße zu aktuellen Themen aus biblischer Sicht

Die Bibel als Impulsgeber

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 30.08.2016

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Gott schützt das Eigentum des Nächsten.

Du sollst nicht stehlen.

2. Mose (Exodus) 20,15

Gott schützt des Nächsten Eigentum,
er will, dass wir nicht stehlen.
Lasst uns des Höchsten Willen tun,
dass wir den Himmel nicht verfehlen.
Wer die Gebote hält und danach tut,
der ist`s, der stets im Segen ruht.

Frage: Warum ist es so schlimm, wenn wir stehlen?

Vorschlagllll: In 1. Korinther 6, 9-11 schreibt der Apostel Paulus, dass die Ungerechten das Reich Gottes nicht erereben werden. Dann zählt er eine Reihe von Vergehen auf, die hier gemeint sind, darunter auch Diebstahl. Lasst uns vor Gott Busse tun, wenn wir andere bestohlen haben. Soweit dies möglich ist, wollen wir den entstandenen Schaden wieder gutmachen. Wer an Jesus glaubt, seine Sünden bekennt und lässt und dem Heiland der Welt in Zukunft dienen will, der wird Vergebung der Sünden erhalten und ein glückliches Gotteskind werden.


Herzlich willkommen bei
christliche Impulse

mit Denkanstößen zu aktuellen Themen aus biblischer Sicht,

einem Projekt des FCDI,
dem "Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten"

Wir greifen hier aktuelle Themen in Gesellschaft und Politik auf, beleuchten sie anhand des Wortes Gottes (Bibel) und nehmen dazu Stellung.

Im Archiv finden Sie bisherige Stellungnahmen, Sie können aber auch per Email den jeweils neu erscheinenden Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Gedanken zur ablaufenden Woche erscheinen künftig in einem
zweiwöchentlichen
Abstand.



Die letzten 10 'Christlichen Impulse':

27.08.2016Integration ausgeschlossen
15.08.2016Erdogans Putsch gegen Freiheit und Demokratie
30.07.2016Totschlagkeule "Antisemit"
19.07.2016Brexit - Großbritannien steigt aus
02.07.2016Unvereinbarer Islam
18.06.2016Braucht das Land Alternativen?
03.06.2016Prädikat "Rechtspopulist" - ein Ehrentitel!
20.05.2016CO2 - Eine einzige Volksverdummung
02.05.2016Muslim ist nicht gleich Muslim
16.04.2016Befinden wir uns im Krieg?

Das komplette Archiv aller bisher versandten 'Christlichen Impulse' finden Sie unter Impulse-Archiv


Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Christliche Impulse und Nachrichten

Christliche Impulse

Christen heute
Christen heute
Christliche Unternehmen stellen sich und ihre Leistungen vor
Christliches Branchenverzeichnis
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Aktuelles Thema!

Predigten zum aktuellen Thema "Zuwanderung" aus biblischer Sicht

Der Christ und der Fremde
Hier stellt Pastor Jakob Tscharntke die gängigen Argumente von der Nächstenliebe, Feindesliebe, dem barmherzigen Samariter und dem Hinweis auf den Fremden, den Gott liebt und den wir zu lieben haben, ins Licht des Wortes Gottes.

Wie gehen wir als Christen mit der Zuwanderungs-problematik um?
Hier geht Pastor Jakob Tscharntke anhand des Stichwortes Wahrhaftigkeit der medialen Berichterstattung und den tatsächlichen Geschehnissen in unserem Land nach und betrachtet sie im Licht der Enzeit. Auf dieser Grundlage zeigt er auf, was für Christen das Gebot der Stunde ist.

Andacht zur Woche

Andacht

Thema:
Steine anbeten ist Götzendienst
Bibelstelle:
3. Mose 26, 1

Die Wochenandacht kann auch kostenlos per Email-Abonnement bezogen werden