Zeitgeschehen untersuchen

Christliche Impulse
Denkanstöße zu aktuellen Themen aus biblischer Sicht

Die Bibel als Impulsgeber

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 01.05.2017

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Die Gottsuche ist das Wichtigste, das jedem Menschen aufgetragen ist.

Reiche müssen darben und hungern; aber die den Herrn suchen, haben keinen Mangel an irgendeinem Gut.

Psalm 34,11

Wer Gott sucht, der wird ihn finden,
auch Vergebung für die Sünden.
Doch wer Gott nicht dienen will,
der verfehlt sein Lebensziel.

Frage: Haben Sie sich schon auf die Gottsuche gemacht?

Vorschlagl: Wer Gott von aufrichtigem Herzen sucht, der gibt damit zu verstehen, dass er Gott braucht. Wie Gott damals im Paradies den Adam suchte, nachdem er in Sünde gefallen war und sich vor Gott versteckte, so sucht der Herr heute noch auf unserer Welt, ob jemand klug sei und nach Gott frage. Sich vor Gott zu verstecken bringt nichts. Seine heiligen Augen sind wie Feuerflammen und sehen alles. Treten Sie vor Ihren Schöpfer, bekennen Sie alle Ihre Sünden, glauben Sie an Jesus Christus, Ihren Erlöser, und weihen Sie ihr Leben Gott. Er lässt sich von Ihnen finden.

Impressum



1. Verantwortlichkeit

Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten

christliche Impulse ist ein Projekt vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (kurz: FCDI).
Unter www.fcdi.de finden Sie weitere Informationen zu uns und unserer Arbeit.

Bereichsleiter dieses Arbeitszweiges: Jörgen Bauer

Jörgen Bauer

Jahrgang 1945, verheiratet, 1 erwachsenen Sohn, 2 Enkel, Krankenkassen-Betriebswirt
Er ist ein wiedergeborener Christ, gehört zu einer evangelisch-landeskirchlichen Gemeinschaft und ist Mitglied im internationalen Gideonbund.

Kontakt:




2. Copyright

Die christlichen Impulse wurden von Mitgliedern des FCDI erstellt und unterliegen somit dem
© Copyright-Schutz für geistiges Eigentum. Hiermit wird aber jedem gläubigen Christen, der den Inhalt zum Aufbau des Reiches Gottes und zu nichtkommerziellen Zwecken (für Bibelstunden, Gemeindearbeit, Gemeindebriefe usw.) verwenden möchte erlaubt, die Beiträge zu diesem Zweck zu verwenden, wobei aber die Quelle anzugeben ist!
Für Abdrucke von Inhalten in kommerziellen bzw. nicht kostenfreien Produkten ist beim FCDI eine Genehmigung einzuholen.

Die meisten Bibelzitate wurden der Luther-Bibel 1984 mit freundlicher Genehmigung entnommen: Lutherbibel, revidierter Text 1984, durchgesehene Ausgabe,
(c) 1999 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart



Banner auf Ihrer Website einbauen

Wenn Ihnen unsere Angebote zum biblischen Glauben gefallen und Sie gerne einen Link von Ihrer Website aus zu dieser FCDI-Domain setzen wollen, würde uns das sehr freuen. Nachfolgend finden Sie das Banner für diese Website. Um dieses in Ihre Website zu integrieren, brauchen Sie nur den daneben befindlichen Quellcode genau so in Ihre Website einzubauen:
Christliche Impulse zum aktuellen Zeitgeschehen

<a href='http://www.christliche-impulse.de' target="_blank"><img src='http://www.christliche-impulse.de/images/cimplink.gif' alt="Christliche Impulse zum aktuellen Zeitgeschehen" border="0"></a>

(Banner zu weiteren FCDI-Domains finden Sie unter FCDI-Banner)



Administrator-Anmeldung

EMail:
Passwort:




Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Christliche Impulse und Nachrichten

Christliche Impulse

Christen heute
Christen heute
Christliche Unternehmen stellen sich und ihre Leistungen vor
Christliches Branchenverzeichnis
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Andacht zur Woche

Andacht

Thema:
Babel ist überall!
Bibelstelle:
1. Mose 11, 4

Die Wochenandacht kann auch kostenlos per Email-Abonnement bezogen werden

Zeitgeschehen

Droht uns ein Klima-Kollaps?

Namhafte Professoren und Doktoren der Wissenschaft bezeugen: Schon immer gab es Temperatur-schwankungen, der aktuell diskutierte Anstieg ist nichts Außergewöhnliches und der Einfluss des durch die Industrie erhöhten CO2-Anteils am Klima ist vernachlässigbar. Warum wollen uns aber Politiker in aller Welt einreden, der CO2-Ausstoss müsse unbedingt massiv reduziert werden? Der Vortrag bringt Fakten zum Thema.

Auch kostenlos als DVD erhältlich!